Logo IGS

QUALIFIKATION MISSGLüCKT

Am 05.05. gingen wir mit unseren beiden Auswahlmannschaften am Giebichenstein-Gymnasium „Thomas Müntzer“ an den Start, um uns für die Endrunde des städtischen „Zweifelderball“ - Turniers zu qualifizieren. 
Trotz großem Kampfgeist und gegenseitiger stimmungsvoller Unterstützung unserer Teams, war es keiner unseren Mannschaften möglich sich gegen die stark aufspielenden Schüler und Schülerinnen des TMG durchzusetzen, welche das Turnier verdient gewannen. Aufgrund der respektablen Leistung unsere Mannschaften errangen die Mädchen einen sehr guten 2.Platz und die Jungen erkämpften sich vor der KGS den Rang 3.
Zur Mädchenauswahl gehörten: Aleyna Sen (6a), Henriette Zirpel (6a), Patreeya Sordsri (6b), Sophie Reinhardt (6b), Theresa Tröbst (6b), Denise Fischer (6c), Jessica Dewitz (6c), Fränzi Anger (6c), Toni Reppe (6c), Tina Pfeifer (6c), Dewy Retzlaw (6e) sowie Paula Dinnebier (6e).
In der Jungenmannschaft spielten: Max Hinsche (6a), Marc-Tobias Nulsch (6a), Jacinto Just (6a), Fritz Stoye (6b), Nico Hinzsch (6c), Max Kammin (6c), Björn Köppe (6c), Marius Gayda (6c),  Lukas Voß (6d), David Laskai (6e) und Tilmann Spiller (6e).

[Zk; 2010-05-06]