Logo IGS

SCHüLERUNTERNEHMERINNEN SACHSEN-ANHALT GESUCHT!

Preisverleihung am 06. Mai 2011 im Gesellschaftshaus Magdeburg anlässlich der 6. InterUnternehmerinnenKonferenz Sachsen-Anhalt

Mit dem Sonderpreis für Schülerfirmen Sachsen-Anhalt 2011 werden im Rahmen der diesjährigen InterUnternehmerinnenKonferenz innovative Ideen und erste unternehmerische Leistungen von Schülerfirmen ausgezeichnet, in denen vorrangig Mädchen aktiv sind.

Eine Jury, besetzt mit Expertinnen und Experten aus Unternehmen, Ministerien, Universitäten, Kammern und Verbänden, entscheidet über die Preisvergabe. Die Platzierungen eins bis drei sind mit einem Preisgeld vom Wirtschaftsministerium dotiert.

Und wir haben es geschafft!
Natürlich wurden wir zur Preisübergabe nach Magdeburg eingeladen. Als Teilnehmer der InterUnternehmerinnen Konferenz 2011 hörten wir eine Expertenrunde zum Thema "Gemeinsam für mehr Unternehmergeist" und nahmen an der Ernennung der Botschafterinnen "European Ambassador for Female Entrepreneurship" teil.
Die Preisverleihung moderierte Frau Palzer, die man vom MDR kennt. Auf ihrer journalistisch bohrenden Art gaben wir ein kurzes Statement über unsere Arbeit und es folgten der 2. und 1. Preisträger. Überreicht wurde die Urkunde und das Preisgeld von Marco Tullner, Staatssekretär des Ministeriums für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt und Traudel Gemmer, Präsidentin des AMU Verbandes selbständiger Frauen.
Natürlich war auch unsere Unterstützerin Frau Angela Papenburg von der Günter Papenburg AG (selbst auch Botschafterin) anwesend und übermittelte uns persönlich ihre aufrichtigen Glückwünsche.

Danke!

SMdigs - sonst wird das nix!



 

Abbildung