Logo IGS

ERöFFNUNGSFEIER DES STAATES „ATLANTIGS“

Am 31.08.2015 hat „Atlantigs“ seine Pforten geöffnet. Um 10:30 war unser Staat offiziell eröffnet. Zunächst hielt der ehemalige Schuldirektor eine kleine Rede. Danach hieß Hannah Ramlau, das Staatoberhaupt, alle Bürger herzlich willkommen. Sie bedankte sich im Namen aller Bürger für die tatkräftige Unterstützung der Sponsoren und für die fleißige Arbeit der Organisatoren. Es folgten ein paar Worte des Umweltministers. Des Weiteren mussten alle Minister ihren Eid ablegen. Sie sind dazu verpflichtet, dem Wohle des Volkes zu dienen. Das Volk und die Regierung freuen sich auf deine spannende und ereignisreiche Woche im Staat „Atlantigs“.
Danach beehrte uns Oli Knox mit seiner Musik. Er reiste extra aus Neuseeland an, um die Eröffnung und den darauf folgenden Tag mit seinen Klängen abzurunden.
Die Stimmung war ausgelassen und euphorisch. Das gesamte Volk freut sich auf eine Woche in „Atlantigs“. Die Betriebe sind eröffnet, und auch die Freizeitangebote lassen keine Wünsche offen. Neben Sportaktivitäten kann man auch eine einstündige Vorstellung des Theaters besuchen, sowie die öffentliche Probe des gemeinsamen Chors (Huttenchor). Außerdem sorgen genügend Essenstände mit verschiedenen Angeboten für unsere Verpflegung. 
Das Leben in „Atlantigs“ kann beginnen.
[Schreibbüro des Staates Atlantigs 1.9.15]