Logo IGS

SAGENHAFTE GESCHICHTE/N

In der vorletzten Schulwoche hat die Klasse 5b zusammen mit Frau Kotulla und Herrn Kretschmer eine Exkursion in die Dölauer Heide gemacht. Dort wurden die Ergebnisse des Projekts „Sagenhafte Geschichte/n“ präsentiert.

Bei schönem Wetter führten Dean, Jaden und Niklas uns von der IGS bis zur Bischofswiese. Unterwegs machten wir an vielen Stationen halt und bewunderten die tollen Sagenfiguren und Steingräber in der Dölauer Heide. Alle hatten sich darauf vorbereitet, Sagen nachzuerzählen, vorzulesen oder zur Geschichte der Gräber zu sprechen. Nelly erzählte die Sage über den Bischof nach, Angelina über den Waldkater, Dean über den Wolf; Lucy, Christopher, Nils und Jeremias lasen zur Geschichte der Gaststätte „Waldkater“ einen Text vor. Die Präsentationen wurden mit Beifall beklatscht. Besonders interessant waren die versteckten Steingräber, über die sich viele im Vorfeld informiert hatten und mit Frau Kotulla Informationen austauschten.

Zum Abschluss machten wir ein Picknick auf der Bischofswiese. Alle Tischgruppen hatten eingekauft, ein gesundes Frühstück vorbereitet, Decken mitgebracht und dann gemeinsam gegessen. Nach 7 km und 4 Stunden Marsch kammen wir froh aber auch geschafft wieder in der Schule an.

Uns hat es prima gefallen und wie Louis sagte, müssen wir so etwas unbedingt mal wieder machen.

(Lea, Jaden, Hr. Kretschmer)