Logo IGS

GEBURTSTAGSVERANSTALTUNG FüR CURT GOETZ

Am 17. November 2010, dem genau 122. Geburtstag von Curt Goetz, wurde in der Ulrichskirche die letzte diesjährige Veranstaltung der Reihe "Halle liest" durchgeführt. Gewidmet war sie den Familien Rocco und Goetz. Erinnern wir uns: Wilhelm Rocco, der Italiener, der Plattdütsch beherrschte und als Schauspieler nach Halle kam, hier als wohlsituierter Bürger lebte (war u.a. Tanzlehrer in den Franckeschen Stiftungen, war Caféhausbesitzer und Schriftsteller; sein Grab befindet sich bis heute auf dem Nordfriedhof) war der Großvater von Curt Goetz und hat seinen Enkel nachweislich stark beeindruckt und damit auch beeinflusst. Sowohl Großvater Rocco als auch seine Tochter Selma (die Mutter von C. G.) heirateten in der Ulrichskirche. Damit war der Ort der Veranstaltung nicht zufällig gewählt. 
Zu Gast war auch Herr Borgas aus Landsberg, ein Nachkomme der Roccos. Frau von Lips begrüßte auch einen Vertreter der IGS als der Schule, in der vor langer langer Zeit sowohl Curt Goetz als auch sein um vier Jahre älterer Bruder Hans gelernt hatten (s. entsprechende Artikel im Projekt "Spurensuche"). Auch über die Ulrichskirche lässt sich der Bogen von Curt Goetz zur IGS schlagen: für die Familien Rocco und Goetz war es die "Hochzeitskirche", für die IGS.Halle ist es der Veranstaltungsort für die Gesamtschulkonzerte. 

Am anwesenden Publikum (die Plätze waren vollständig besetzt) ist zu erkennen, dass Curt Goetz als Komödiendichter eher älteren Menschen bekannt ist. Schade ist, dass er wohl auch im Deutschunterricht der hiesigen Schulen keine Rolle spielt. 
Zu danken ist Frau Ingeborg von Lips für ihre Initiativen in Halle ("Bildung im Vorübergehen" und "Halle liest") sowie den historischen Recherchen (zu Goetz und Bürger), die in Publikationen nachlesbar sind und auch unseren Recherchen an der Schule zu den Lebensbiografien ehemaliger Schüler weiteren Stoff lieferten.

Zu den Fotos:
1 - Frau v. Lips gibt einen Überblick über das Leben von Curt Goetz
2 - Wie kam Wilhelm Rocco nach Halle?
3 - Die Theologin Frau Jecht (sitzend neben Frau v. Lips) zitierte aus Werken von Curt Goetz und seiner Frau Valerie von Martens
4 - Gespräch zwischen Frau v. Lips und Herrn Borgas aus Landsberg (daneben Herr v. Lips)
5 - Nachruf für Wilhelm Rocco aus einer halleschen Zeitung (Okt. 1897)
6 - Werbeanzeige von Wilhelm Rocco für einen Tanzkurs
7 - Grab von Wilhelm Nordfriedhof
8 - Wilhelm Rocco
9 - Grabplatte für Luise Rocco geb. Palmier

[Bk 18-11-10; Fotos B. Budnik]