Logo IGS

EIN BESUCH IM SERNAU-HAUS

Die Recherchen zum ehemaligen Abiturienten des Stadtgymnasiums, Kurt Bauchwitz, führten uns zu seiner Schwester, Lotte Bauchwitz, die Anfang der 20er Jahre des vergangenen Jahrhunderts den hallischen Fabrikanten Paul E. Sernau heiratete (s. Artikel) und im sogenannten Forsterhof (Forsterstr. 29 - 31) Wohn- und Arbeitsstätte fand. Die Publikation unserer Rechercheergebnisse zum Verwaltungsbau der Export-Firma Paul E. Sernaus in der Forsterstr. 29 fand Herr Daniel Havlik von der Firma "gocept" im Internet. Die Firma befindet sich in genau diesem Gebäude. Einer der Geschäftsführer, Herr Christian Theune, lud uns deshalb zu einem Besuch des Gebäudes ein, was wir gerne annahmen. Herr Christian Kreutzer war unser Gesprächspartner, der bestens über die Geschichte des Hauses und die Sanierungsarbeiten des denkmalgeschützten Gebäudes informiert war.
Das Gespräch im Sernau-Haus bei der Firma "gocept" war aus unserer Sicht nicht nur historisch gesehen ergiebig, sondern könnte auch im Bereich Informatik (Profilarbeit) und Kunst (Architektur, künstlerische Arbeiten) zu einer gewissen Zusammenarbeit führen.   
Wir bedanken uns nochmals bei den Herren Theune, Kreutzer und Havlik der Firma "gocept" für ihr Entgegenkommen. 

Weiterführende Links:
>> Firma "gocept"

[Bk 07-02-12;Fotos Bk]
1 - Herr Kreutzer am Eingang des Hauses
2 - Firma "gocept" realisierte die Sanierung des Hauses
3 - Herr Kreutzer erläutert das Sanierungskonzept des Hauses
4 - Hinter der Wandgestaltung befindet sich ein nichtsaniertes Wandgemälde eines hallischen Künstlers
5 - Blick aus dem Fenster der ehemaligen Hausmeisterwohnung auf das ehem. Wohnhaus der Familie Sernau (heute städt. Kita)
6 - Das Treppenhaus
7 - Altes Fenstergitter
8 - Alter Heizkörper
9 - (wahrscheinlich) Türen aus der Entstehungszeit des Gebäudes
10 - Herr Havlik, der auf unseren Eintrag auf der OSM-Karte stieß

LITERATUR ÜBER DAS HAUS 

Wir bedanken uns bei der Firma "gocept" für die freundliche Genehmigung der Veröffentlichung der Fotos aus ihrem Hause.