Logo IGS

PATENSEMINAR 2021, DIE NEUEN PATEN STEHEN IN DEN STARLÖCHERN

Am 07.07.2021 fand endlich wieder ein Patenseminar nach einer harten Coronapandemie-Pause statt. Im Saal der Kirche Heilig Kreuz trafen sich 15 engagierte und motivierte Schüler der 8. Klassen, um sich auf die Rolle als Pate vorzubereiten. Die Schüler stellten sich ihrer neuen Aufgabe und bereiteten sich in dem Patenseminar vor. Angeleitet und durchgeführt wurde das Seminar von den beiden Schulsozialarbeitern Frau Uecker und Herrn Henkel.

 

Der wichtigste Programmpunkt war die Gestaltung und Planung des Willkommenstages der 5. Klassen am 03.09.2021. Jedes Patenteam überlegte sich Überraschungen und ein schönes Programm für ihre Patenklasse. Die Paten üben in der ersten Schuljahreshälfte eine Vorbildfunktion aus. Sie sind sowohl Ansprechpartner als auch Vertrauensperson für die jüngeren Schüler - der neuen fünften Klassen.

Die Paten sind voller Vorfreude und wollen gern die neuen IGS- Schüler mit einem herzlichen Willkommen den zweiten Schultag an unserer Schule versüßen. 

 

Die Paten selber haben damals in der 5. Klasse auch Paten gehabt und können nun ihre eigenen Ideen und Verbesserungsvorschläge selber umsetzen. Neugierig und voller Spannung warten die Paten auf ihre Patenkinder und ihren ersten Einsatz am 03.09.2021. Bis dahin können sie die letzten Schultage und die heißersehnten Sommerferien genießen.


(Hk . 20.07.21)