Logo IGS

BEI UNS ZU GAST: FRANCE MOBIL

Je ne parle pas français.  Das gilt für Französischschüler nicht und schon gar nicht, wenn mit dem France Mobil frische Ideen und Inspirationen für den Sprachgebrauch geliefert werden.

Das France Mobil war am 19. Februar 2020 zu Gast bei den Schülerinnen und Schülern der 9. Klassen und der A 22.

Mit Charme und Esprit motivierten Océane und Louise die Schüler mit Sprachspielen, Musik und Sprachtraining. In der Aufwärmphase kamen einige Antworten, vielleicht noch etwas zögernd, doch bei einem Frankreichquiz wurde bei vielen der Ehrgeiz geweckt, die anderen Mannschaften zu besiegen. Nicht nur bei den Antworten, auch bei der Wahl der Namen für ihre Équipe waren die jungen Leute sehr kreativ: „Je ne sais pas.“  „Napoléon“  „ Peut-être“…

Wer gewonnen hat? Das war möglicherweise nicht so wichtig, sondern der Spaß.

Dafür noch einmal un grand merci, liebe Océane und Louise!

Et peut-être à bientôt!

Pl [19-02-20; Fotos Plewa]